Street Food Festival 2019

Die «Foodies» unter euch dürfen sich auf das Zürcher Street Food Festival freuen, welches Mitte Mai losgeht. Auch an der diesjährigen Ausgabe bieten unzählige Essensstände verschiedenste nationale und internationale Köstlichkeiten und Spezialitäten an!

Bis 2008 war das Hardturmstadion die Heimat des Fussballvereins Grasshopper Club Zürich, der bekanntermassen kürzlich zum ersten Mal nach 70 Jahren in die zweite Liga abgestiegen ist. Alles andere als zweitklassig ist, was sich in Kürze auf der vom Stadion übrig gebliebenen «Hardturmbrache» abspielen wird – dort findet ab dem 16. Mai bis 16. Juni die diesjährige Ausgabe des Street Food Festivals statt.

Einen Monat lang hast du die Möglichkeit, in verschiedenste kulinarische Welten einzutauchen. Mit mehr als 150 Essensständen ist zweifelslos dafür gesorgt, dass wirklich jeder – auch der komplizierteste Esser in deinem Freundeskreis – etwas findet, das ihm schmeckt. Nebst internationalen Gerichten, wie beispielsweise Dumplings, Tacos, Ceviche, Momos, oder Lobster Rolls, sind auch viele Schweizer Klassiker, wie Spätzli, Raclette oder Polenta im Angebot.

Damit jedoch nicht genug: für die Neugierigen unter euch, die es noch «exotischer» mögen, empfehlen wir, Banhami (vietnamesische Sandwiches), Takoyaki (japanische Teigkugeln gefüllt mit Oktopus), oder Malawach (frittiertes Brot), zu probieren. Selbstverständlich dürfen sich auch die Schleckmäuler freuen, denn nebst den Mini Donuts, Bubble Waffle, oder den weltberühmten, portugiesischen Pasteis de Nata, werden auch weniger bekannte Desserts angeboten, wie z.B. Glacé-Tacos (was das genau ist, probiert ihr am besten selber aus!).

Zusammengefasst: die Auswahlmöglichkeiten sind (fast) grenzenlos. Schliesslich wird mit einem neuen Leitsystem für Vegetarier und Veganer sichergestellt, dass diese sich besser orientieren können und vegane und vegetarische Essensstände einfacher identifizieren und finden können, indem diese Anbieter mit einem Label gekennzeichnet werden. Das ganze Essensangebot wird abgerundet durch coole Cocktail-, Wein-, und Kaffee-Trucks, und nebst der grossen kulinarischen Auswahl, sorgen Zauberer und Strassenkünstler für zusätzliche Unterhaltung. Für Roboterfans und für all diejenigen, die etwas Aussergewöhnliches erleben möchten, ist die Roboterbar – das grosse Highlight des diesjährigen Street Food Festivals –  ein Muss!  Denn zum ersten Mal wird am Festival ein Roboter hinter der Bar stehen. Vergiss also nicht, dort vorbeizuschauen und dir deinen Lieblingsdrink von einem Roboter mixen und servieren zu lassen! Und selbst wegen dem Wetter brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn ein riesiges Zirkuszelt – ganz passend zum Ambiente – überdacht das Festival und bietet viel Platz, um auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen. 

Wir wünschen dir ganz viel Spass und natürlich en Guete! 

 

Frühlings-Wiesn Wettingen 2019


Vom 10. – 19. Mai 2019 findet zum 1. Mal die schönste Frühlingswiesn der Schweiz statt. In Wettingen auf der Landstrasse, gegenüber Kennys Autocenter, auf der grünen Wiese, mitten in der Natur. 
Dies ist der neuste Streich von den Machern vom Oktoberfest Baden, welches bereits seit 10 Jahren in der Aargauer Kultur verankert ist und sich höchster Beliebtheit erfreut.

Laufsteg frei für fesche Madls in schicken Dirndln und Buben in lässigen Lederhosen! Auf einem riesigem Festgelände wird tagsüber bei freiem Eintritt neben einem grossen gemütlichen Biergarten mit Unterhaltung & grosser Street-Food Zone, auch Attraktionen und Spass für die ganze Familie geboten.

Mit dabei: Rapper BLIGG, der seinen Tannenschnaps persönlich vor Ort präsentiert und mit dir gemütlich ein Gläschen trinkt.

Abends ab 17:00 Uhr steigt dann die grosse Party im schön dekorierten Festzelt. Verpflichtet werden konnten mit Stolz die besten Oktoberfest,- und Schlager Bands der Welt. Seid bereit für den ultimativen Schunkelspass nach altbekannter Badener Manier. 

Tische für 5 sowie 10 Personen sind online zu reservieren, wobei man sich zwischen 3 Paketen entscheiden darf. Weitere Informationen zu Tickets & Programm findest du direkt HIER.
 

 

Horse Park Festival 2019


Das elektronische Musikfestival findet dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt. Die erstmals zweitägige Feier fährt mit einem hochkarätigen Line Up auf!

Das Terrazzza – Horse Park Festival hat sich in den letzten Jahren zurecht zu einem festen Bestandteil des Zürcher Festivalsommers gemausert. Es besticht seit der ersten Ausgabe 2017 durch die einzigartige Location auf der Pferderennbahn Dielsdorf, professionelle Organisation, aufwändige Dekoration und nicht zuletzt durch das Line Up, welches internationalen Festivals in keiner Weise nachsteht.

Dank der intensiven Zusammenarbeit konnte das renommierte Label Diynamic für ein exklusives Showcase am Freitag gewonnen werden: Solomun, Kollektiv Turmstrasse, Hosh, Adana Twins, Magdalena und Magit Cacoon weihen das Festival ein. Für den fulminanten Auftakt sind die Tickets limitiert und werden erfahrungsgemäss schnell ausverkauft sein. Sichere dir also dein Ticket am besten gleich heute direkt HIER oder versuch dein Glück bei unserer Verlosung HIER.

Mit der Bekanntgabe der zweiten Phase des Line-Ups, sind nun noch weitere Top-Acts dazu gekommen. Ihr dürft euch am Samstag auf diese namhaften Dresseure freuen: The Martinez Brothers, Damian Lazarus, Michael Mayer, Alex Kennon und Motel Sazani. 

Hier ist aber immer noch nicht Schluss! Denn es werden in Kürze nochmals weitere 9 Acts bekanntgegeben. Man darf also gespannt sein! 

 

 

Es ist aber nicht nur für gute Musik sondern auch für die richtige Verpflegung gesorgt. Zahlreiche Essensstände und eine gemütliche Chillout-Area, sowie eine Glitzer-Schmink-Ecke bieten die Möglichkeit sich zwischendurch kurz zu erholen, um den ganzen Tag durchraven zu können!

Die Pferderennbahn ist vom Bahnhof Dielsdorf zu Fuss in etwa 10 Minuten erreichber. Shuttlebusse vom Veranstaltungsgelände zum Bahnhof Niederglatt und Extrazüge nach Oerlikon, Hardbrücke und Zürich HB sowie Nacht-S-Bahnen bringen dich sicher nach Hause.

See you there!

Moon & Stars Festival 2019

Zwischen dem 11. und 21. Juli 2019 verwandelt sich Locarnos Piazza Grande wieder in eine einzigartige Bühne für internationale und nationale Musikgrössen. Das Rahmenprogramm, die «Food & Music Street», bietet wiederum kulinarische Highlights aus aller Welt.

 

Das Line-up
Das Line-up für das schönste Festival der Schweiz steht fest. Mit dabei sind unter anderem Stimmwunder Christina Aguilera, die mit dem Song «Genie in a Bottle» ihren musikalischen Durchbruch schaffte, Brit-Pop-Rocker Snow Patrol oder Multitalent Jason Derulo. Doch nicht nur internationale Stars werden unter dem Tessiner Sternenhimmel für mitreissende Konzerte sorgen. Auch viele schweizerische Acts werden dabei sein. Mundartlegenden Patent Ochsner stehen am Schweizer Abend gemeinsam mit Chansonnier Stephan Eicher auf der Bühne und geben ein exklusives Konzert, das du nicht verpassen solltest. Am Freitag, 19. Juli werden sogar gleich drei Schweizer Künstler für Stimmung sorgen, wenn Marc SwayStefanie Heinzmann und Lo & Leduc auf der Bühne stehen.

Sichere dir am besten noch heute dein TICKET für den Abend deiner Wahl direkt HIER.

Oder versuche dein Glück bei unseren Verlosungen direkt HIER.

 

Die «Food & Music Street»: ein Paradies für Geniesser
Als abwechslungsreiches Rahmenprogramm vereint die «Food & Music Street» Köstlichkeiten aus aller Welt, wo du bestimmt was Leckeres findest. Das Konzert lohnt sich also gleich doppelt, wenn du nicht nur ein Musik-Fan, sondern dazu auch noch ein Foodiebist. Über 20 Food Trucks werden nämlich die Festivalgäste nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnen. Das Ganze wird begleitet von cooler Live-Musik und einer atemberaubenden Atmosphäre. Schliesslich sorgen zahlreiche Bars für erfrischende Getränke, denn was ist schon ein Musikevent ohne ein oder zwei Drinks, um in Stimmung zu kommen? Das ist noch nicht alles: die kulinarische Meile zwischen Piazza Grande und Lago Maggiore hat noch mehr zu bieten: Täglich spielen ausgewählte Musikperlen Gratis-Konzerte auf der sogenannten «Piazza Piccola».

 

 

Wir freuen uns jetzt schon auf das musikalische Highlight in Locarno und auf leckeres EssenCi vediamo presto!

Geballte Frauenpower im Kaufleuten Zürich

Am 8. März 2019 feiern wir den Internationalen Frauentag. Das Kaufleuten zelebriert zu diesem Anlass ein ganz spezielles Wochenende. Dich erwartet eine geballte Ladung Frauenpower mit hochkarätigem Line-Up, dass sich sehen und hören lässt! Zu Gast sind die beiden weiblichen Szenegrössen und DJanes Peggy Gou und Kittin! Unterstützt werden sie dabei unter anderem von den beiden First Ladys der elektronischen Musik: Manon & Antja.


PEGGY GOU – Freitag 8. März 
Man müsste unter einem Felsen leben, um nicht von der Begeisterung um die südkoreanische Künstlerin und Produzentin Peggy Gou mitgerissen worden zu sein. Es braucht nur einen Takt ihres Hits “It Makes You Forget (Itgehane)”, damit die Menge ausflippt. Sie hat nicht nur eine charismatische Präsenz hinter den Decks, sie ist auch für ihren ausgeprägten Modesinn bekannt und wurde von der Vogue als eine der interessantesten jungen Künstlerinnen ausgewählt. Als Produzentin hat sie ausserdem schon bei “Rekids” und zuletzt auf dem britischen Kultlabel “Ninja Tunes” veröffentlicht.
Wir können nur sagen, dass sie viel zu bieten hat und wir es kaum erwarten können, dass sie am Freitag 8. März im Kaufleuten Club Zürich debütiert.

Versuche dein Glück bei unserem Wettbewerb und gewinne 2 Eintritte für dich ein deine Begleitung direkt HIER.

…und am Samstag geht’s dann auch gleich weiter!

 


KITTIN – Samstag 9. März
Eine der inspirierendsten DJs und Stimmen der elektronischen Musikszene. Neben dem langjährigen Produktionspartner “The Hacker” rückten sie Tracks wie “Frank Sinatra” und “1982” ins Rampenlicht. Es folgten weitere Kooperationen mit Grössen wie Felix Da Housecat, Sven Väth, Golden Boy und vielen weiteren, welche Miss Kittins das Star-Billing definitiv einbrachten.
Miss Kittin – jetzt gekürzt nur noch “Kittin” – hat ein Album, das im November 2018 über ihr Label “Nobody’s Bizzness” erschien. Wie Kittin sagt: “Ich liebe es, Platten zu spielen! Es ist wahrscheinlich das Beste, was ich im Leben tun kann, weil es mich einfach frei macht.
Aus diesen und noch vielen weiteren Gründen ist Kittin am Samstag 9. März ein ganz besonderer Gast hinter den Decks des Kaufleuten.

Auch für dieses Highlight verlosen wir exklusiv 2 Eintritte! HIER geht’s zum Gewinnspiel!

Legendäre Homeparty

Du wolltest schon immer mal eine legendäre Homeparty machen? Willst aber nicht dass zu Hause alles in die Brüche geht oder die Nachbarn Sturm läuten um 22:30 Uhr? Wir verraten dir die besten Tipps:

 

 

 

 

 

 

Schleime dich bei deinen Nachbarn ein

Bevor du überhaupt eine Homeparty organisierst, solltest du den Nachbarn Bescheid geben. Am besten bringst du eine Flasche Wein vorbei und zeigst dein schönstes Lächeln. So sind die vorgewarnt und drücken sicherlich mal ein Auge zu.

Kauf Wegwerf-Becher und Teller ein

Du sparst dir Zeit mit dem Abwasch und kannst am nächsten Tag direkt alles wegwerfen. Wichtig ist, dass du genug Becher kaufst. Am besten kaufst du diverse Grössen ein für kurzen Alkohol aber auch für Long Drinks. Jeder soll zudem seinen Becher mit einem Sticker signieren, damit jeder weiss welcher sein Becher ist. Stickers kriegst du überall und sind günstig.

Weg mit den Wertsachen & Lieblingssachen

Falls du irgendwas Teures zu Hause hast oder ein Lieblingsstück – VERSTECK DIES! Klar kannst du deinen Freunden vertrauen, jedoch weisst du nie auf was für Ideen die kommen. Stell dir vor die Lieblings-Kette deiner Mutter ist plötzlich weg? Dann hast du nicht nur Ärger zu Hause, sondern du hast wahrscheinlich kein Geld diese zu ersetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Organisiere genug Alkohol und Snacks

Was ist das schlimmste was an einer Homeparty passieren kann? KEIN Alkohol mehr oder keine SNACKS. Kauf also ja genug von Allem ein. Am besten hast du irgendwo noch Vorrat, falls dir was ausgeht. Alkohol kann man ja immer gebrauchen, vielleicht nicht gerade am nächsten Tag, da brauchst du besser Alka-Seltzer.

Geille Mukke und Deko

Am besten sollen dir deine Freunde Liedertipps geben, damit du für Alle was auf deiner Playlist dabei hast. Mit guter Mukke hat sich’s jedoch nicht erledigt, sondern die Deko sollte auch noch passen. Vergiss jedoch nicht – WENIGER IST MEHR.

«De Völlscht isch de Töllscht»

Wenn du 0 Bock hast mitzubekommen wie es auf deiner eigenen Homeparty läuft, dann schiess dich so fest ab, dass du gar Nichts mehr mitbekommst. Schau aber, dass du sicherlich ein Kolleg von dir ein bisschen Ahnung hat was läuft – Wir wollen ja nicht, dass es TOTAL ausartet.

Wir wünschen dir viel Erfolg auf deiner Homeparty – Cheers und lasst es krachen! Wir sind uns sicher, dass über deine Homeparty noch lange gesprochen wird…

Swedish House Mafia zum ersten Mal in der Schweiz!


Lange brodelte es in der Gerüchteküche, nun ist die Sensation perfekt. Die wiedervereinte Swedish House Mafia wird diesen Sommer einer ihrer exklusiven Sets am Zürich Openair 2019 spielen! Die offiziellen Kanäle des Openairs haben dies am Donnerstagmorgen bestätigt.

Nach grossen Namen wie Macklemore und Shooting-Star Billie Eilish, haben die Festivalmacher nun gleich einen weiteren absoluten Hot-Shot für das diesjährige ZOA kommuniziert. Auf weitere Namen darf man also mehr als gespannt sein!

Nach diversen einzelnen Auftritten der Künstler (Axwell, Steve Angello & Sebastian Ingrosso), wird das Trio zum ersten Mal als komplette «Swedish House Mafia» in der Schweiz zu hören sein.

Wer dieses Happening auf keinen Fall verpassen möchte, sichert sich am besten noch heute sein Ticket für den Freitag 23. August 2019 direkt HIER.

Songs, die jedes 00er Kind noch genau kennt

Nein, die Welt ist am 31.12.1999 nicht untergegangen. Zum Glück! Denn sonst wäre uns eine verdammt geile Musikzeit entgangen. Die 00er Jahre waren von diversen Retro-Trends geprägt. Auch war es typisch für die 00er Jahre, klassische Gitarrenmusik mit elektronischen Komponenten anzureichern. Herausgekommen sind dabei einige echte Highlights. Um die Erinnerung ein wenig aufzufrischen, haben wir ein paar Songs zum Mitsingen rausgesucht. Die Texte könnt ihr ja sowieso noch ;-)

Shaggy – It Wasn’t Me

Usher – Yeah!

Nelly – Ride Wit me

Coldplay – Yellow

Eminem – Stan

Beyoncé – Crazy in Love

OutKast – Hey Ya!

Kanye West – Gold Digger

50 Cent – In Da Club

Rihanna – Umbrella

Die Swiss Music Awards 2019 mit Shootingstar Billie Eilish

Die Verleihung des Swiss Music Awards gilt als DIE Anerkennung für Schweizer Musikerinnen und Musiker. Dieses Jahr überraschen die Organisatoren nicht nur mit neuer Farbgestaltung – die SMA setzen 2019 auf ein gelbes Design – sondern auch mit einem komplett neuen Showkonzept, das Unterhaltung für jeden Zuschauer verspricht.

Motto

2019 dreht sich an den Swiss Music Awards alles um die Mentoren der Schweizer Musikwelt – also um gestandene Schweizer Musikerinnen und Musiker, die ihr Wissen und ihre Erfahrung an die nächste Generation weitergeben. Bereits zum zwölften Mal in Folge werden die begehrten Betonklötze verliehen – dieses Jahr jedoch in neuer Location.

Neues Konzept in neuer Location

Dank dem Locationwechsel ins Kultur- und Kongresshaus Luzern (KKL Luzern) bietet sich den Organisatoren eine neue Chance, die besser nicht hätte genutzt werden können. Zum ersten Mal in der Geschichte des Awards vereint die Veranstaltung nun nämlich zwei Säle mit zwei Formaten zu einer einmaligen Show. Während im Konzertsaal die altbekannte, traditionell feierliche Verleihung über die Bühne geht, unterhalten nationale und internationale Live-Acts im angrenzenden Luzerner Saal mit kurzen und abwechslungsreichen Sets.

Internationaler Gast

Für Aufsehen sorgen wird dieses Jahr nicht nur das neue Gewand der SMA, sondern sicherlich auch der internationale Starbesuch. Mit Billie Eilish holen die SMA eine der angesagtesten Sängerinnen Europas ins KKL Luzern, die mit ihren stimmungsvollen Songs sicherlich zahlreiche junge Musikfans und Zuschauer begeistern und der neuen Location richtig einheizen wird.

Du willst dir dieses einmalige Musikerlebnis nicht entgehen lassen? Gewinne jetzt Tickets und sei live dabei beim Eventhighlight des Jahres!

Du möchtest lieber ein Ticket auf sicher? Die SMA bieten dieses Jahr einen facettenreichen Event, den man auf diverse Arten geniessen kann. Du willst unbedingt bei der feierlichen Preisverleihung mit dabei sein? Dann hol dir jetzt dein VIP oder Premium Ticket für The Ceremony. Du bist mehr Fan von Live Musik? Dann sichere dir dein Floor oder Balcony Ticket für die SMA 2019 gleich jetzt.

Noch keine Pläne für Silvester? Hier steigen die besten Partys!

Silvester steht vor der Tür und wie jedes Jahr stellt sich die Frage, wo und wie du das neue Jahr gebührend begrüssen kannst. Für alle Feierwütigen präsentieren wir hier die 5 besten Partys, die Silvester in Zürich zum unvergesslichen Erlebnis machen!

Silvesterseminar, Labor Bar – für Studenten und Sparfüchse

Die Studi-Party “Nachtseminar” feiert den Jahreswechsel  in einer der exklusivsten Off-Locations Zürich’s – die Labor Bar! Auf dich warten zahlreiche Specials wie Beerpong, ein14e Super Mario Game Zone, sowie ein Glücksrad mit tollen Preisen. Das alles gibt’s schon fürs kleine Budget. Tickets sind bereits ab 19.- erhältlich!

 

Silvesterparty, Plaza Klub – der Klassiker

Auch dieses Jahr wird im prämierten “Best Big Club 2018” der goldene Teppich für Silvester ausgerollt. Vom grossen Contdown auf dem XXL Screen bis zum glitzernden Confettiregen ist alles mit dabei, was eine unvergessliche Silvesternacht ausmacht. Die drei Resident DJs verwöhnen die Gäste mit dem besten der 90s bis heute! Feiert im schönsten Klub der Stadt, wo der Champagner in Strömen fliesst und der Bass aus den Boxen brummt! 

 

I Love Hip Hop, Kanzlei – Der HotSpot für alle Hip Hopper

Der Kanzlei Club, direkt im Herzen der City, ist wie jedes Jahr DER Treffpunkt für alle Hip Hop Lovers! Auf die Ohren gibt es nur das beste aus der Urban-Spalte. Von Trap über Oldschool & RnB bis hin zu Dancehall gibt es satte Beats & Bars für dich. Die Sneakers poliert, Goldkette montiert, der Afro frisiert und ab in den Club!

 

Maagic New Yeah, Maag Halle – Rutschen mit den Star DJs

In der Härterei sorgen Maagic & New Yeah für ein ganz besonderes Happening. Die beiden grossen Labels spannen dieses Jahr zusammen und sorgen für die wohl spektakulärste Neujahrsparty der Stadt. Internationale DJs wie Format:B oder Hugel, mehrere Dancefloors, Confetti-Feuerwerk um Mitternacht, Lounges für anspruchsvolle Clubber und viele weitere Highlights erwarten dich!

 

Silvester Crash, Halle 622 – für die nächste Generation

Für die jüngeren und junggebliebenen unter euch, feiert es sich am grossen “Silvester Cash” im ganz grossen Stil. Dieses Jahr noch grösser und besser und mit noch mehr Attraktionen und Action! Non-Stop Party bis in die frühen Morgenstunden gemeinsam mit 4’000 Partypeople, die zusammen grossen Countdown runterzählen und ins 2019 hinein eskalieren.

Jetzt weisst du Bescheid! Egal wo es dich schlussendlich hin verschlägt, mit dieser Liste kennst du die Places-To-Be der Stadt. Lass es noch ein letztes Mal so richtig krachen! Wir wünschen dir einen guten Rutsch!

 

Erlebe Capital Bra live! Am 4. Dezember im Komplex 457

Da das Konzert vom 05. Dezember innert Rekordzeit ausverkauft war, kommt der Künstler schon einen Tag früher nach Zürich für eine exklusive Zusatzshow. Lass dir diese Chance nicht entgehen und sichere dir noch heute dein Ticket! Wir sind uns sicher, dass die Tickets auch für diesen Abend schnell vergriffen sein werden!

Das aktuelle Album “Berlin Lebt” von Capital Bra läuft bereits seit einigen Wochen auf Hochtouren. Mit seiner zweiten Single brach der Berliner Rapper alle Rekorde! Als erster deutscher Künstler schaffte er es, zwei Singles in Folge auf Platz 1 der Charts zu platzieren.  Doch das ist noch lange nicht alles, was Capital Bra zu bieten hat, denn er setzt dem Ganzen noch die Gucci-Krone auf.

Noch vor dem Album-Release besetzte er mit der dritten und vierten Single den ersten Platz der Single-Charts und verschaffte sich damit einen Platz in der absoluten Top-Liga der deutschsprachigen Musiklandschaft.

Dass der Bra nicht nur auf Platte überzeugt, sondern auch ein Garant für exzessive Live-Shows und ausverkaufte Hallen ist, hat er schon Anfang dieses Jahres auf der ausverkauften Tour zum vergangenen Album bewiesen.

Umso mehr können sich die Fans nun auf die “Berlin Lebt Tour”  freuen. Mit jeder Menge Gucci und Capri Sonne im Gepäck, wird Capital Bra die Hallen zum Beben bringen. 

Sichere dir dein Ticket gleich HIER oder versuche dein Glück und nimm an unserem Gewinnspiel teil HIER.

5 Seconds of Summer: Poprock-Knaller von Down Under


Die australische Poprock-Band 5 Seconds of Summer (5SOS) kommt mit ihrem dritten Album am Freitag, 16. November 2018 in die Halle 622 nach Zürich.

5 Seconds of Summer aka 5SOS sind vier Jungs aus Sydney, die fette Rockriffs, Popmelodien und Discobeats zu einer Art Stadion-Poprock vermengen und damit ganz schön erfolgreich sind. Das “Rolling Stone” Magazin bezeichnet die Jungs sogar als «grösste neue Rockband der Welt».

In der Halle 622 in Zürich werden sie am kommenden Freitag ihre Hits “Youngblood“, “Want you Back” und viele weitere performen. Dabei zeigen sie, dass sie nochmals spürbar gereift sind! 

Dass die Band live knallt, hat sie schon auf ihrer Tournee mit One Direction vor sechs Jahren bewiesen. Diese Tour verhalf 5SOS zum weltweiten Durchbruch. Das beweist, dass die Jungs von Down Under nicht nur aus der Konserve zu den ganz Grossen gehören, sondern dass ihre Live-Shows den Studioaufnahmen mindestens ebenbürtig sind.

Sichere dir dein Ticket am besten gleich jetzt HIER.

 

Ein kleiner Vorgeschmack gibt’s im folgenden Clip: