Alles was du wissen musst zum Züri Fäscht 2019!

Das diesjährige Zürifäscht findet am Wochenende vom 05. Juli – 07. Juli 2019 statt. Freitag um 17.00 Uhr startet die Sause für Jung und Alt mit der Eröffnungszeremonie auf der Quaibrücke.


 

Zürifäscht Guide von usgang.ch

Du willst wissen welche Party wo und wann am Zürifäscht stattfindet. Nutze unseren Zürifäscht Guide auf usgang.ch und verschaffe dir einen Überblick. Wir haben die coolsten und besten Partys für dich zusammengetragen.

Attraktionen
Während dem ganzen Wochenende sind tolle Attraktionen vorzufinden. Am Samstagabend findet erstmals eine Drohnenshow am Seeufer statt. Damit die rund 150 Drohnen genug Platz für den Start und die Landung haben, wurde eigens eine Insel im Wasser gebaut.

Hier erfährst du mehr zur Show: https://zuerich.usgang.ch/magazin/events/70500/neues-am-zueri-faescht-2019).

Ebenfalls stehen rund 70 Chilbi-& Spielgeschäfte sowie Buden auf dem Sechseläutenplatz, am Limmatquai, vor dem Stadthaus, am Bürkliplatz, am Mythenquai und auf dem Hafendamm Enge. Mit dem Swisswheel-Riesenrad, dem CHAOSPendel und dem Phönix sind auch die bekannten Attraktionen der letzten beiden Verantstaltungsjahre anzutreffen. Dazu kommen als wahrer Höhepunkt die beiden 80 Meter hohen Bahnen: der SkyFall-Freifallturm und der Kettenflieger XXL.

Neu gibt es eine Zip-Line, welche dir einen Flug vom Lindenhof zum Limmatquai ermöglicht. Lass Dir diese einmalige Chance nicht entgehen und hol Dir dein Flugticket direkt beim Lindenhof ab. Beim Fitnessstand auf der Rentenanlage stellst du deine eigenen körperlichen Fähigkeiten unter Beweis, oder geniesst die Show der Muskel-Menschen. Zudem gibt es den Churchill-Shuttle. Dieser fährt jeweils stündlich ab Zürich HB und Zürich Wollishofen. Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten und ist kostenlos. Wer das Wasser bevorzugt, kann auch den Fäschtwälle-Shuttle nehmen. Dieser verkehrt zwischen der Landiwiese und der Fischstube (Zürichhorn). Kinder unter 6 Jahren schaukeln gratis mit. Für alle anderen kostet die Fahrt 10 Franken. Die Tickets können direkt vor Ort gekauft werden. Diese und noch viele weitere Attraktionen warten dieses Jahr auf dich!

Verpflegung
Natürlich kommt auch das Essen und Trinken in diesen Tagen nicht zu kurz. Zahlreiche kleine Bars oder Stände befriedigen dieses Grundbedürfnis. Auf dem Lindenhof wird dieses Jahr, nebst internationalen Streetfood Ständen, ein Biergarten betrieben. Die Kombination aus Gerichten aller Welt, Bier und Schlagermusik soll die Masse bis tief in die Nacht elektrisieren.

Öffentliche Verkehrsmittel
Alle öffentlichen Verkehrsmittel sind rund um die Uhr für dich unterwegs. Die wichtigsten Informationen dazu findest du auf www.sbb.ch/zürifäscht

NACHTZUSCHLAG NICHT VERGESSEN!
So löst du den Nachtzuschlag per SMS

  1. SMS mit Text „NZ“ an die Zielnummer „988“ senden.
  2. Der Nachtzuschlag wird dir als SMS zugestellt.

Drohnenshow am Züri Fäscht 2019

An Attraktionen hat es dem Züri Fäscht noch nie gemangelt. An der diesjährigen Ausgabe erwartet die Besucher und Besucherinnen nun erstmals eine spektakuläre Drohnenshow.

Am diesjährigen Züri Fäscht gibt es zum ersten Mal eine eindrückliche Drohnenshow. Rund 150 Spezialdrohnen werden am Wochenende vom 5. Juli bis 7. Juli in die Höhe steigen. Die Shows für das Spektakel finden zu folgenden Zeiten statt:

Freitag auf Samstag von 00:15 – 00:25 Uhr
Freitag auf Samstag von 02:15 – 02:25 Uhr
Samstag auf Sonntag von 00:15 – 00:25 Uhr
Samstag auf Sonntag von 02:15 – 02:25 Uhr
Sonntag von 22:00 – 22:10 Uhr (Ersatztermin)

Damit die eindrückliche Flugeinlage gelingt, wurde extra eine ca. 30 x 30 Meter grosse Floss-Insel als Startrampe gebaut.

Die Drohnenshow ist jedoch nicht die einzige Neuheit. Für Adrenalin-Junkies gab es bisher verschiedene Angebote. An einem Stahlseil über die Limmat zu sausen, das gehörte aber nicht dazu – bis jetzt. Wer also den Nervenkitzel sucht, kann neuerdings die Zipline vom Lindenhof zum Limmatquai ausprobieren.

Die Neuheiten und Abweichungen beschränken sich allerdings nicht nur auf die Attraktionen. So verzichtet das Züri-Fäscht dieses Jahr auf klassische Werbung. Mit Werbung und gutem Wetter könnten es laut Albert Leiser, OK-Präsident, locker 4 Mio. Menschen werden. Das wäre für die Limmatstadt schon an der oberen Grenze. Ausserdem gibt es eine sehr erfreuliche Änderung für alle Bier-Fans: Der Preis wurde im Vergleich zum 2016 angepasst. Damals kostete ein halber Liter Bier 7 Franken. Jetzt bezahlt man «nur» noch 6.50 Franken.

Unsere Top 5 Openair Kinos in der Schweiz

Bei den aktuellen Temperaturen zu Hause vor dem Fernseher einen Film zu schauen, wäre bei diesem Wetter schade. Für alle Filmliebhaber, haben wir euch deshalb eine Übersicht mit unseren Favoriten unter den Openair Kinos zusammengestellt.

 

TCS Drive In Cinema in Hinwil:
Für einen nostalgischen Abend mit der Freundin/dem Freund oder für ein romantisches Date, eignet sich das einzigartige Openair Autokino in Hinwil. Um das ultimative 60er Feeling zu erleben, mietet man sich am besten einen Old Timer Cabrio und geniesst so ein ausserordentliches Date zu zweit.

 

Allianz Cinema in Zürich:
Wer der Umwelt einen Gefallen tun will, trinken möchte und somit am liebsten mit dem ÖV ins Kino geht: Euch empfehlen wir das Allianz Cinema am Zürichsee. Hohe Soundqualität und eine sehr grosse Leinwand machen dein Kinoerlebnis garantiert zu einem Erfolg.

Coop Openair Cinemas:
Die Leinwände des Coop Openair Cinemas werden an verschiedenen Orten der Schweiz aufgestellt und somit ist es wahrscheinlich das am meisten verbreitete Openair Kino.
Ihr habt die Chance, durch die Coop Openair Cinemas, erfolgreiche Filme, die leider nicht mehr in den normalen Kinos gespielt werden, nachzuschauen. Wie z.B. «Bohemian Rhapsody», «Johnny English – Man lebt nur dreimal» und auch die Schweizer Komödie «Wolkenbruch», mit Joel Basman in der Hauptrolle.

 

Autokino Thun:
Wahrscheinlich das spektakulärste Openair Autokino befindet sich in Thun:
Das Autokino in Thun spielt ausschliesslich Autokino-Klassiker, wie z.B. «Dirty Dancing» und «Grease». Oft kommen Besucher mit Oldtimer, die man vor und nach dem Film bewundern kann. Für Auto- und Filmliebhaber garantiert ein eindrucksvoller Event. Wer einen nostalgischen Rückblick in seine Kindheit erleben möchte, kann sich beim Thuner Autokino besonders auf «Back to the future» freuen.

Blausee Openair:
Last but not least
auf unserer Liste ist das wahrscheinlich schönste Kino Erlebnis, das du erleben kannst: Das Blausee Openair.
Wer schon immer mal den Blausee im Berner Oberland sehen wollte, der plant den Ausflug am besten so schnell wie möglich! Diesen Sommer nämlich, kannst du am Abend alle Eindrücke des Tages mit einem Film an einem der wahrscheinlich schönsten Natur-Spots der Schweiz ausklingen lassen. Frische Bergluft, ein einzigartiger See und dazu ein emotionaler Film. Das perfekte Reiseziel für ein Wochenende.

Impressionen vom Openair Kino am Blausee fotografiert am Samstag, 1. Juli 2017. (liveit.ch/Manuel Lopez)

Hast du nichts Passendes für deinen Sommer-Filmabend in unserer Liste gefunden? Dann darfst du diese Openair Kinos auf keinem Fall aus den Augen lassen:


Die
Vorteile von Openair Kinos sind bestimmt, dass die Bar meist nicht weit entfernt ist und ihr an kleineren Events die Chance habt, dass ihr auch während dem Film von der Bar bedient werden. Raucher dürfen sich speziell auf ein Openair Kino Erlebnis freuen, denn das Rauchen ist an den meisten Veranstaltungen erlaubt.

Um ein kleines Openair Kino oder eines in deiner Stadt zu finden, kannst du hier eine grössere, nach Stadt geordnete Auswahl finden.

Greenfield Festival 2019

Slipknot, Die Toten Hosen, Sabaton, Amon Amarth, Dropkick Murphys, Eluveitie – noch Fragen? Die härtesten Bands der Welt lassen am Greenfield Festival 2019 die Berner Alpen erzittern!

Wenn der Flugplatz Interlaken bebt und Eiger, Mönch und Jungfrau glühen, ist klar: Das Greenfield Festival ist am Start! Dieses Jahr rocken vom 13. bis 15. Juni nationale und internationale Acts der obersten Rock-, Punk- und Metal-Liga die Berner Alpen. Während drei Tagen und auf zwei Bühnen lassen 40 Bands die Fans ausrasten. Doch das Greenfield Festival steht nicht nur für den härtesten Sound und die lautesten Bands, sondern auch für Party ohne Ende!

Sichere dir dein Ticket am besten noch heute direkt HIER.

Ob mit Freunden auf dem Camping oder mit Kämpfern und Feuerspuckern im Mittelaltermarkt, ob zwischen den Food Trucks aus aller Welt oder im eigens dafür konzipierten Party-Village, oberstes Gebot heisst: 3 Tage ausklinken, Spass haben und so sein, wie du bist!

Und natürlich auch dieses Jahr auf keinen Fall den fulminanten Schlusspunkt verpassen: das traditionelle „Burning Hand“-Spektakel. Zum Abschluss des Greenfield Festivals wird am Samstag, nach dem letzten Konzert, zusammen mit den Fans eine gigantisch grosse Metal-Gabel-Hand feierlich abgebrannt – als brennendes Symbol für das Feuer im Herzen aller Rock-, Punk und Metal-Fans. ROCK ON!

Street Food Festival 2019

Die «Foodies» unter euch dürfen sich auf das Zürcher Street Food Festival freuen, welches Mitte Mai losgeht. Auch an der diesjährigen Ausgabe bieten unzählige Essensstände verschiedenste nationale und internationale Köstlichkeiten und Spezialitäten an!

Bis 2008 war das Hardturmstadion die Heimat des Fussballvereins Grasshopper Club Zürich, der bekanntermassen kürzlich zum ersten Mal nach 70 Jahren in die zweite Liga abgestiegen ist. Alles andere als zweitklassig ist, was sich in Kürze auf der vom Stadion übrig gebliebenen «Hardturmbrache» abspielen wird – dort findet ab dem 16. Mai bis 16. Juni die diesjährige Ausgabe des Street Food Festivals statt.

Einen Monat lang hast du die Möglichkeit, in verschiedenste kulinarische Welten einzutauchen. Mit mehr als 150 Essensständen ist zweifelslos dafür gesorgt, dass wirklich jeder – auch der komplizierteste Esser in deinem Freundeskreis – etwas findet, das ihm schmeckt. Nebst internationalen Gerichten, wie beispielsweise Dumplings, Tacos, Ceviche, Momos, oder Lobster Rolls, sind auch viele Schweizer Klassiker, wie Spätzli, Raclette oder Polenta im Angebot.

Damit jedoch nicht genug: für die Neugierigen unter euch, die es noch «exotischer» mögen, empfehlen wir, Banhami (vietnamesische Sandwiches), Takoyaki (japanische Teigkugeln gefüllt mit Oktopus), oder Malawach (frittiertes Brot), zu probieren. Selbstverständlich dürfen sich auch die Schleckmäuler freuen, denn nebst den Mini Donuts, Bubble Waffle, oder den weltberühmten, portugiesischen Pasteis de Nata, werden auch weniger bekannte Desserts angeboten, wie z.B. Glacé-Tacos (was das genau ist, probiert ihr am besten selber aus!).

Zusammengefasst: die Auswahlmöglichkeiten sind (fast) grenzenlos. Schliesslich wird mit einem neuen Leitsystem für Vegetarier und Veganer sichergestellt, dass diese sich besser orientieren können und vegane und vegetarische Essensstände einfacher identifizieren und finden können, indem diese Anbieter mit einem Label gekennzeichnet werden. Das ganze Essensangebot wird abgerundet durch coole Cocktail-, Wein-, und Kaffee-Trucks, und nebst der grossen kulinarischen Auswahl, sorgen Zauberer und Strassenkünstler für zusätzliche Unterhaltung. Für Roboterfans und für all diejenigen, die etwas Aussergewöhnliches erleben möchten, ist die Roboterbar – das grosse Highlight des diesjährigen Street Food Festivals –  ein Muss!  Denn zum ersten Mal wird am Festival ein Roboter hinter der Bar stehen. Vergiss also nicht, dort vorbeizuschauen und dir deinen Lieblingsdrink von einem Roboter mixen und servieren zu lassen! Und selbst wegen dem Wetter brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn ein riesiges Zirkuszelt – ganz passend zum Ambiente – überdacht das Festival und bietet viel Platz, um auf kulinarische Entdeckungsreise zu gehen. 

Wir wünschen dir ganz viel Spass und natürlich en Guete! 

 

Frühlings-Wiesn Wettingen 2019


Vom 10. – 19. Mai 2019 findet zum 1. Mal die schönste Frühlingswiesn der Schweiz statt. In Wettingen auf der Landstrasse, gegenüber Kennys Autocenter, auf der grünen Wiese, mitten in der Natur. 
Dies ist der neuste Streich von den Machern vom Oktoberfest Baden, welches bereits seit 10 Jahren in der Aargauer Kultur verankert ist und sich höchster Beliebtheit erfreut.

Laufsteg frei für fesche Madls in schicken Dirndln und Buben in lässigen Lederhosen! Auf einem riesigem Festgelände wird tagsüber bei freiem Eintritt neben einem grossen gemütlichen Biergarten mit Unterhaltung & grosser Street-Food Zone, auch Attraktionen und Spass für die ganze Familie geboten.

Mit dabei: Rapper BLIGG, der seinen Tannenschnaps persönlich vor Ort präsentiert und mit dir gemütlich ein Gläschen trinkt.

Abends ab 17:00 Uhr steigt dann die grosse Party im schön dekorierten Festzelt. Verpflichtet werden konnten mit Stolz die besten Oktoberfest,- und Schlager Bands der Welt. Seid bereit für den ultimativen Schunkelspass nach altbekannter Badener Manier. 

Tische für 5 sowie 10 Personen sind online zu reservieren, wobei man sich zwischen 3 Paketen entscheiden darf. Weitere Informationen zu Tickets & Programm findest du direkt HIER.
 

 

Horse Park Festival 2019


Das elektronische Musikfestival findet dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt. Die erstmals zweitägige Feier fährt mit einem hochkarätigen Line Up auf!

Das Terrazzza – Horse Park Festival hat sich in den letzten Jahren zurecht zu einem festen Bestandteil des Zürcher Festivalsommers gemausert. Es besticht seit der ersten Ausgabe 2017 durch die einzigartige Location auf der Pferderennbahn Dielsdorf, professionelle Organisation, aufwändige Dekoration und nicht zuletzt durch das Line Up, welches internationalen Festivals in keiner Weise nachsteht.

Dank der intensiven Zusammenarbeit konnte das renommierte Label Diynamic für ein exklusives Showcase am Freitag gewonnen werden: Solomun, Kollektiv Turmstrasse, Hosh, Adana Twins, Magdalena und Magit Cacoon weihen das Festival ein. Für den fulminanten Auftakt sind die Tickets limitiert und werden erfahrungsgemäss schnell ausverkauft sein. Sichere dir also dein Ticket am besten gleich heute direkt HIER oder versuch dein Glück bei unserer Verlosung HIER.

Mit der Bekanntgabe der zweiten Phase des Line-Ups, sind nun noch weitere Top-Acts dazu gekommen. Ihr dürft euch am Samstag auf diese namhaften Dresseure freuen: The Martinez Brothers, Damian Lazarus, Michael Mayer, Alex Kennon und Motel Sazani. 

Hier ist aber immer noch nicht Schluss! Denn es werden in Kürze nochmals weitere 9 Acts bekanntgegeben. Man darf also gespannt sein! 

 

 

Es ist aber nicht nur für gute Musik sondern auch für die richtige Verpflegung gesorgt. Zahlreiche Essensstände und eine gemütliche Chillout-Area, sowie eine Glitzer-Schmink-Ecke bieten die Möglichkeit sich zwischendurch kurz zu erholen, um den ganzen Tag durchraven zu können!

Die Pferderennbahn ist vom Bahnhof Dielsdorf zu Fuss in etwa 10 Minuten erreichber. Shuttlebusse vom Veranstaltungsgelände zum Bahnhof Niederglatt und Extrazüge nach Oerlikon, Hardbrücke und Zürich HB sowie Nacht-S-Bahnen bringen dich sicher nach Hause.

See you there!

Moon & Stars Festival 2019

Zwischen dem 11. und 21. Juli 2019 verwandelt sich Locarnos Piazza Grande wieder in eine einzigartige Bühne für internationale und nationale Musikgrössen. Das Rahmenprogramm, die «Food & Music Street», bietet wiederum kulinarische Highlights aus aller Welt.

 

Das Line-up
Das Line-up für das schönste Festival der Schweiz steht fest. Mit dabei sind unter anderem Stimmwunder Christina Aguilera, die mit dem Song «Genie in a Bottle» ihren musikalischen Durchbruch schaffte, Brit-Pop-Rocker Snow Patrol oder Multitalent Jason Derulo. Doch nicht nur internationale Stars werden unter dem Tessiner Sternenhimmel für mitreissende Konzerte sorgen. Auch viele schweizerische Acts werden dabei sein. Mundartlegenden Patent Ochsner stehen am Schweizer Abend gemeinsam mit Chansonnier Stephan Eicher auf der Bühne und geben ein exklusives Konzert, das du nicht verpassen solltest. Am Freitag, 19. Juli werden sogar gleich drei Schweizer Künstler für Stimmung sorgen, wenn Marc SwayStefanie Heinzmann und Lo & Leduc auf der Bühne stehen.

Sichere dir am besten noch heute dein TICKET für den Abend deiner Wahl direkt HIER.

Oder versuche dein Glück bei unseren Verlosungen direkt HIER.

 

Die «Food & Music Street»: ein Paradies für Geniesser
Als abwechslungsreiches Rahmenprogramm vereint die «Food & Music Street» Köstlichkeiten aus aller Welt, wo du bestimmt was Leckeres findest. Das Konzert lohnt sich also gleich doppelt, wenn du nicht nur ein Musik-Fan, sondern dazu auch noch ein Foodiebist. Über 20 Food Trucks werden nämlich die Festivalgäste nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnen. Das Ganze wird begleitet von cooler Live-Musik und einer atemberaubenden Atmosphäre. Schliesslich sorgen zahlreiche Bars für erfrischende Getränke, denn was ist schon ein Musikevent ohne ein oder zwei Drinks, um in Stimmung zu kommen? Das ist noch nicht alles: die kulinarische Meile zwischen Piazza Grande und Lago Maggiore hat noch mehr zu bieten: Täglich spielen ausgewählte Musikperlen Gratis-Konzerte auf der sogenannten «Piazza Piccola».

 

 

Wir freuen uns jetzt schon auf das musikalische Highlight in Locarno und auf leckeres EssenCi vediamo presto!

Geballte Frauenpower im Kaufleuten Zürich

Am 8. März 2019 feiern wir den Internationalen Frauentag. Das Kaufleuten zelebriert zu diesem Anlass ein ganz spezielles Wochenende. Dich erwartet eine geballte Ladung Frauenpower mit hochkarätigem Line-Up, dass sich sehen und hören lässt! Zu Gast sind die beiden weiblichen Szenegrössen und DJanes Peggy Gou und Kittin! Unterstützt werden sie dabei unter anderem von den beiden First Ladys der elektronischen Musik: Manon & Antja.


PEGGY GOU – Freitag 8. März 
Man müsste unter einem Felsen leben, um nicht von der Begeisterung um die südkoreanische Künstlerin und Produzentin Peggy Gou mitgerissen worden zu sein. Es braucht nur einen Takt ihres Hits “It Makes You Forget (Itgehane)”, damit die Menge ausflippt. Sie hat nicht nur eine charismatische Präsenz hinter den Decks, sie ist auch für ihren ausgeprägten Modesinn bekannt und wurde von der Vogue als eine der interessantesten jungen Künstlerinnen ausgewählt. Als Produzentin hat sie ausserdem schon bei “Rekids” und zuletzt auf dem britischen Kultlabel “Ninja Tunes” veröffentlicht.
Wir können nur sagen, dass sie viel zu bieten hat und wir es kaum erwarten können, dass sie am Freitag 8. März im Kaufleuten Club Zürich debütiert.

Versuche dein Glück bei unserem Wettbewerb und gewinne 2 Eintritte für dich ein deine Begleitung direkt HIER.

…und am Samstag geht’s dann auch gleich weiter!

 


KITTIN – Samstag 9. März
Eine der inspirierendsten DJs und Stimmen der elektronischen Musikszene. Neben dem langjährigen Produktionspartner “The Hacker” rückten sie Tracks wie “Frank Sinatra” und “1982” ins Rampenlicht. Es folgten weitere Kooperationen mit Grössen wie Felix Da Housecat, Sven Väth, Golden Boy und vielen weiteren, welche Miss Kittins das Star-Billing definitiv einbrachten.
Miss Kittin – jetzt gekürzt nur noch “Kittin” – hat ein Album, das im November 2018 über ihr Label “Nobody’s Bizzness” erschien. Wie Kittin sagt: “Ich liebe es, Platten zu spielen! Es ist wahrscheinlich das Beste, was ich im Leben tun kann, weil es mich einfach frei macht.
Aus diesen und noch vielen weiteren Gründen ist Kittin am Samstag 9. März ein ganz besonderer Gast hinter den Decks des Kaufleuten.

Auch für dieses Highlight verlosen wir exklusiv 2 Eintritte! HIER geht’s zum Gewinnspiel!

Legendäre Homeparty

Du wolltest schon immer mal eine legendäre Homeparty machen? Willst aber nicht dass zu Hause alles in die Brüche geht oder die Nachbarn Sturm läuten um 22:30 Uhr? Wir verraten dir die besten Tipps:

 

 

 

 

 

 

Schleime dich bei deinen Nachbarn ein

Bevor du überhaupt eine Homeparty organisierst, solltest du den Nachbarn Bescheid geben. Am besten bringst du eine Flasche Wein vorbei und zeigst dein schönstes Lächeln. So sind die vorgewarnt und drücken sicherlich mal ein Auge zu.

Kauf Wegwerf-Becher und Teller ein

Du sparst dir Zeit mit dem Abwasch und kannst am nächsten Tag direkt alles wegwerfen. Wichtig ist, dass du genug Becher kaufst. Am besten kaufst du diverse Grössen ein für kurzen Alkohol aber auch für Long Drinks. Jeder soll zudem seinen Becher mit einem Sticker signieren, damit jeder weiss welcher sein Becher ist. Stickers kriegst du überall und sind günstig.

Weg mit den Wertsachen & Lieblingssachen

Falls du irgendwas Teures zu Hause hast oder ein Lieblingsstück – VERSTECK DIES! Klar kannst du deinen Freunden vertrauen, jedoch weisst du nie auf was für Ideen die kommen. Stell dir vor die Lieblings-Kette deiner Mutter ist plötzlich weg? Dann hast du nicht nur Ärger zu Hause, sondern du hast wahrscheinlich kein Geld diese zu ersetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Organisiere genug Alkohol und Snacks

Was ist das schlimmste was an einer Homeparty passieren kann? KEIN Alkohol mehr oder keine SNACKS. Kauf also ja genug von Allem ein. Am besten hast du irgendwo noch Vorrat, falls dir was ausgeht. Alkohol kann man ja immer gebrauchen, vielleicht nicht gerade am nächsten Tag, da brauchst du besser Alka-Seltzer.

Geille Mukke und Deko

Am besten sollen dir deine Freunde Liedertipps geben, damit du für Alle was auf deiner Playlist dabei hast. Mit guter Mukke hat sich’s jedoch nicht erledigt, sondern die Deko sollte auch noch passen. Vergiss jedoch nicht – WENIGER IST MEHR.

«De Völlscht isch de Töllscht»

Wenn du 0 Bock hast mitzubekommen wie es auf deiner eigenen Homeparty läuft, dann schiess dich so fest ab, dass du gar Nichts mehr mitbekommst. Schau aber, dass du sicherlich ein Kolleg von dir ein bisschen Ahnung hat was läuft – Wir wollen ja nicht, dass es TOTAL ausartet.

Wir wünschen dir viel Erfolg auf deiner Homeparty – Cheers und lasst es krachen! Wir sind uns sicher, dass über deine Homeparty noch lange gesprochen wird…

Swedish House Mafia zum ersten Mal in der Schweiz!


Lange brodelte es in der Gerüchteküche, nun ist die Sensation perfekt. Die wiedervereinte Swedish House Mafia wird diesen Sommer einer ihrer exklusiven Sets am Zürich Openair 2019 spielen! Die offiziellen Kanäle des Openairs haben dies am Donnerstagmorgen bestätigt.

Nach grossen Namen wie Macklemore und Shooting-Star Billie Eilish, haben die Festivalmacher nun gleich einen weiteren absoluten Hot-Shot für das diesjährige ZOA kommuniziert. Auf weitere Namen darf man also mehr als gespannt sein!

Nach diversen einzelnen Auftritten der Künstler (Axwell, Steve Angello & Sebastian Ingrosso), wird das Trio zum ersten Mal als komplette «Swedish House Mafia» in der Schweiz zu hören sein.

Wer dieses Happening auf keinen Fall verpassen möchte, sichert sich am besten noch heute sein Ticket für den Freitag 23. August 2019 direkt HIER.

Songs, die jedes 00er Kind noch genau kennt

Nein, die Welt ist am 31.12.1999 nicht untergegangen. Zum Glück! Denn sonst wäre uns eine verdammt geile Musikzeit entgangen. Die 00er Jahre waren von diversen Retro-Trends geprägt. Auch war es typisch für die 00er Jahre, klassische Gitarrenmusik mit elektronischen Komponenten anzureichern. Herausgekommen sind dabei einige echte Highlights. Um die Erinnerung ein wenig aufzufrischen, haben wir ein paar Songs zum Mitsingen rausgesucht. Die Texte könnt ihr ja sowieso noch ;-)

Shaggy – It Wasn’t Me

Usher – Yeah!

Nelly – Ride Wit me

Coldplay – Yellow

Eminem – Stan

Beyoncé – Crazy in Love

OutKast – Hey Ya!

Kanye West – Gold Digger

50 Cent – In Da Club

Rihanna – Umbrella