Indochine reagiert auf Rauchergesetz

Als einer der ersten vom neuen Rauchergesetz (gültig ab 01. Mai 2010) betroffenen Clubs überhaupt hat das Indochine nun seine Memberkarteninhaber über das künftige Handling informiert; Der Memberbereich des Clubs wird fortan als “Smokers Lounge” weitergeführt.

Die Betreiber des Clubs möchten mit dieser Massnahme die Installation eines ungemütlichen Fumoirs im Stile der Raucherkabinen am Zürcher Flughafen verhindern.

Auch das Icon beim Zürcher Paradeplatz reagiert auf die Durchsetzung des neuen Gesetzes und verwandelt die Tao’s Bar, die sich beim Eingang zum Icon-Club befindet, ebenfalls in eine Smoker’s Lounge.

Indochine- und Icon-Besitzer Philippe Haussner ist der Meinung, auf diese Weise eine für alle befriedigende Lösung gefunden zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.