10 Jahre Remo Neuhaus

Als in Bern das Lorenzini eröffnet hat, war Remo Neuhaus gerade mal sechs Jahre alt. 35 Jahre ist das nun her und das Lorenzini mit dem Club Du Théâtre ist heute Berns Gastro-Institution schlechthin.

Neben einem Restaurant und zwei Bars befindet sich in den Räumlichkeiten des Lorenzini auch der Club Du Théâtre, das Pepertuum Mobile der Berner Club-Familie.

Remo Neuhaus ist seit nunmehr zehn Jahren der Herrscher über das Lorenzini-Reich. Dies feiert er diesen Freitag mit einer “Spaghetti Carbonara e una Coca Cola”-Party. An den Turntables stehen alteingesessene Düdü-Residents wie Carole Fernandez, die Eleganza Boys und Raphaël Delan.

Wünschen tut sich Neuhaus auf sein Jubiläum eigentlich nichts. Ausser vielleicht, dass es nochmals 40 oder 50 Jahre so weitergeht wie bis anhin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.