Neueröffnung des Avalon Clubs in Kriens

Endlich ist es soweit: Der neue Club «Avalon» in Kriens öffnet seine Pforten. Das ehemalige Mad Wallstreet wurde auf Vordermann gebracht. Nun erstrahlt die Location in einzigartigem pompös-mystischen Look.

Am 28. März 2015 heizt der legendäre DJ Antoine zur Eröffnung den Club «Avalon» ein. Hinter den Decks sorgt er für ausgelassene Stimmung und garantiert mitreissende Beats.

In Zukunft können wir uns auf Events freuen, die unter Mottos stattfinden. Das Angebot wird alles andere als monoton: Von Reggaeton über 90s und Hip Hop bis hin zu House, alles soll vertreten sein. Auf zwei Ebenen und über 1500m2 glänzt das ehemalige Mad Wallstreet mit fünf Bars, Fumoir und mehreren Dancefloors.

Obschon das Avalon mit seinem eleganten Design auffällt, soll sich kein Luxusclub in Kriens einnisten. In Fussnähe zum Club Vegas wird somit die Luzerner Clubbingszene gestärkt.

Bildschirmfoto 2015-03-27 um 10.59.26

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.