Italiens Lieblingsrapper Salmo kommt nach Zürich

Man kann Maurizio Pisciottu aka Salmo gut und gerne als Musikpionier bezeichnen – zumindest in seiner Heimat Italien. Dort hat der Rapper als Teil der langlebigsten Rap-Crew namens Machete, aber auch als Solo-Künstler das Genre massgeblich mitdefiniert. Doch im Grunde hat er für ganz Europa entscheidendes geleistet. Er war der erste in den hiesigen Breitengraden, der Elektro– und Rap-Elemente zu einem homogenen Mix vermengte.

Solo startete er ab 2011 durch. «The Island Chainsaw Massacre» war sein Erstling – mit ebendieser Mischung aus elektronischen Sounds und 90er-Rap-Features, die zu einem einzigartigen und durchaus revolutionären neuen Gesamtbild eines italienischen Rappers führte. Ein Jahr später kam «Death USB» und landete direkt auf Platz eins der iTunes-Charts.

Mit dem Album «Midnite», das Platz eins der Albumcharts erreichte, und der Single «S.A.L.M.O.», die gleich eine Platinauszeichnung holte, ging es für den Rapper munter weiter. Das Folgealbum «1984» erreichte Doppelplatin-Status binnen einer Woche.

Doch Salmo ist nicht nur ein Mann fürs Studio. Er versteht sich auch explizit als Live-Künstler, der seine wahre, natürliche Dimension erst auf der Bühne enthüllt. Drei Stadien hat er in Italien schon gefüllt – Mailand, Rom und Vigevano. Und nun ist er zurück mit seiner Playlist Tour, die sich seinem jüngsten Album «Playlist» ebenso widmet, wie den Hits, die seine Karriere definiert haben. Die Tour ging im Sommer in Rom los; mit 35’000 verkauften Tickets. Die Tour weitet er nun auf ganz Europa aus – und er tritt am 22. März 2020 im Zürcher X-Tra auf.

Kein Wunder, hat doch dieses Album «Playlist» seine bisherigen Rekorde gleich nochmals gebrochen. Platz eins in den Albumcharts ist bei ihm ja längst Standard. Doch man verdaue das erst einmal: Sämtliche 13 Tracks des Albums waren zeitgleich in den Top-20 der italienischen Hitparade.

Jüngst hat der Mann aus Olbia sein «Machete Mixtape 4» herausgegeben, um seiner Machete-Rap-Crew Tribut zu zollen. Das schliesst derzeit den Kreis seines Schaffens. Sichere dir dein Ticket im Vorverkauf für Salmo, der Musikpionier mit der längsten Rappergeschichte Italiens

usgang.ch verlost zu dem 5×2 Tickets für den italienischen Rapper.
Hier geht es zur Verlosung