Event-Tipp der Woche

Was einst als Kellerparty für Freunde und deren Freunde begann, entwickelte sich dann zur Trendfete in mittelgrossen Locations und macht heute monatlich Massen glücklich. Die Crowd umfasst, von Grey Goose und Veuve Clicquot poppenden Superstars bis hin zum biertrinkenden Hipster, eigentlich jeden der sich auch nur ein Mü für urbane Musik interessiert.

Die Rede ist natürlich von der legendären, stadtoriginalen Handzh Up. Das Partylabel gilt als «die beste Rap-Party der Zwinglistadt» und an diesem Wochenende wird der zehnte Geburtstag des Labels gefeiert. Eine Dekade bereits kann sich die Handzh Up stolz zu den Eliteveranstaltungen von Zürich zählen. Wieviele andere Labels können das von sich behaupten? Eben. Und deshalb ist es nur logisch, dass dieser Erfolg kräftig gefeiert werden soll. Dafür wurde bescheidenerweise das gesamte zweite Weekend im März vorgesehen.

Am Freitag nämlich wird im Kaufleuten mit Dj Premier (Gangstarr, NYC), Dj Scratch (Jay-Z), D-Rock, A.S. One, Fresh, Deefly, L-Way & Doobious gefeiert und angestossen, um dann am Samstag klassisch im Heimspiel die Härterei auseinander zu nehmen. Dort geben sich die 10 Lieblings-DJs des Labels der letzten 10 Jahre die Platten in die Hand und spielen ihre 10 Lieblingstracks zur Feier des Abends.

Verpasst die Jubiläumsfeier nicht! Lasst uns auf die letzten und die kommenden 10 Jahre anstossen!

Überzeuge dich hier vom Sound der Sause oder schau auf der offiziellen Homepage vorbei!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.