Diese Moves solltest du an der nächsten Party auf keinen Fall ausprobieren

Du stehst an der Bar, hast einen Drink in der Hand und schmunzelst über die Tanzkünste anderer. Es scheint, als wäre die Tanzfläche voll mit schlechten Tänzern.

Damit du dich nicht auch noch blamierst, zeigen dir die folgenden Gifs, wie du es NICHT machen sollst.

Der Schlangentänzer

Der Cowboy

Der Schwinger

Der Spiderman

Der Unkoordinierte

..und übrigens: Tanze nie, nie, nie einen It-Dance mit!

Freakish TV – Dance Workshop Les Twins

3FREAKISH TV – Bei Freakish dreht sich alles um Clubbing, Lifestyle und Stars aus der DJ-Szene. Jede Woche besucht die Freakish-Crew einen angesagten Event im In- oder Ausland und berichtet für die Zuschauer authentisch und hautnah.

One, Two and step to the left and to the right, now swipe!
Les Twins kriegen das besser hin als unsere Redaktion. 
In der neuen FreakishTV Sendung werden euch Moves von den zwei Franzosen gezeigt die euch bestimmt zum ab-dancen animieren!
 

Programm-Übersicht:

TIME-STATIONS-2.0-2

Freakish TV – Wine, Dance & Art

unnamedFREAKISH TV – Bei Freakish dreht sich alles um Clubbing, Lifestyle und Stars aus der DJ-Szene. Jede Woche besucht die Freakish-Crew einen angesagten Event im In- oder Ausland und berichtet für die Zuschauer authentisch und hautnah.

 

«I like on the table, when we’re speaking, the light of a bottle of intelligent wine.»

Dies sagte einst der Dichter Pablo Neruda und genau mit dieser Botschaft präsentieren wir euch unserer neue Sendung «Wine, Dance & Art» in dieser haben wir einen musikalischen Stilbruch und grafische Raffinesse verpackt. Stay tuned…

 

Programmübersicht:

TIME-STATIONS-2.0-2

Partytipps zum Samstag

6017388920_bf40deeca9Nach der Street Parade und zich anderen Festivals ein wenig planlos? Wir helfen dir weiter! In unseren Partytipps zum Samstag findest aus jeder Region der Schweiz nur das Beste um die Nacht zum Tag zu tanzen:

Zürich – See You Partyboat @ Schiffsstation Bürkliplatz
See You Partyboat ist ein spezieller Anlass für Grill-Gourmets und Geniesser elektronischer Musik. Zum sechsten Mal sticht das Schiff mit Top-DJ-Besatzung in den Zürichsee. Richtung Rapperswil können feinste Tunes von DJ Quicksilver, Arne L 2 und Anyken mit Support genossen werden. Verköstigung gibt’s an drei Bars und Grills im Heck. Nach sicherer Rückfahrt, kann im Stairs weitergefeiert werden.

Basel – Urban Downtown @ Notlösung
Diesen Samstag wird’s wieder einmal so richtig urban. Der absolute Senkrechtstarter RayG bringt die Notlösung mit sexy Dancehall, feinstem Hip Hop und fetten Old School-Bässen zum Brennen. Unterstützung gibt’s von DJ Philly, welcher die Crowd zu Beginn langsam aufköchelt und nudelfertig, jedoch total glücklich, zum Schluss wieder entlässt.

Bern – Tanzkarussell @ Rondel
Das Tanzkarussell hat seine Sommerpause beendet und schlägt zum Herbstbeginn gleich mit zwei Top-DJs auf. Bella Sarris ist, wie es ihr Name schon sagt, eine regelrechte Augenweide. Doch die Australierin hat nicht nur das Aussehen, sondern auch das Talent. Mit feinsten elektronischen Klängen wird sie die Hauptstadt diesen Samstag in andere Sphären katapultieren.

Luzern – Late Night @ Rok
Nur die Harten kommen in den Garten: Wer bei Sonnenaufgang noch lange nicht daran denkt am Kopfkissen zu lauschen, dem wird diesen Samstag in der Brückenstadt so einiges geboten. Hartgesottenen wird um 04:00 Uhr der rote Raverteppich ausgelegt. Garantierte Höhenflüge zu elektronischer Musik.

 

Fans elektronischer Tanzmusik sind die sozialsten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einer Studie von den Online-Plattformen Evenbrite und Mashwork wurde untersucht, welches Genre die Social Media affinsten Fans hat.

Dafür wurden über 70 Millionen Gespräche auf verschiedenen Social Media Sites untersucht. Die Studie unterschied zwischen Jazz, Country, Hip-Hop und Dance Fans. Dabei wurde bestätigt, was man eigentlich schon geahnt hat: Die Anhänger elektronischer Tanzmusik sind die leidenschaftlichsten und mitteilungsfreudigsten Menschen des World Wide Webs.

Insgesamt posten sie 52% öfters über das Musikgenre ihrer Wahl als die anderen. Von Konzerten oder Dance-Events aus sind es 30 % mehr Posts. Doch genug von den Prozentzahlen! Das Resultat der Studie war kurz zusammengefasst: EDM Fans posten öfters, lieber und vor allem extrem positiv. Fast alle online Unterhaltungen über Dance-Musik waren und sind positiv.

Die Studie sagt voraus, dass dank der überwältigend positiven Einstellung, der Affinität zu Live Erfahrung und Teilfreudigkeit auf Social Media Sites der Dance-Fans ein weiterer Boom der Tanzmusik stattfinden wird. Die Fans und ihr Community-Geist sind es, die die Musik vorantreiben.

 

Bildquelle: http://hulza.wordpress.com/

jp