Unsere Top Tinder Fails

Egal, ob wir Tinderfans sind oder nicht: Die App entertaint uns allemal. Entweder man entdeckt komische Bilder, erhält obszöne Messages oder stösst auf lustige Biografien. Natürlich wollen wir euch diese nicht vorenthalten und haben euch ein Best of unserer Storys zusammengestellt. Welcome to the Tindergarten! 

 

Was soll man sagen? Typisch Texans…

                                                                                                                                                                                                                                                                                            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hm, wo könnte man einen neuen Volleyball Trainer finden? Ah ja klar: Auf Tinder. Why not? Das ist doch die passende Plattform.

                                                                                                                                                                                                                                                                                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch eine Variante von Namen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, WG-zimmer, 22! Auch du hast Tinder als neue Suchmaschine missbraucht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wissen ja nicht, ob das schon fast nach Verzweiflung riecht… Aber wir sind froh, dass du Diego bereits jetzt findest…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein gut gemeinter Rat von unserer Seite: Das Bild ist nicht gerade vorteilhaft. Und die Vorstellung, dass du dir deine Beine weniger oft wachst als deine Skis, ist auch etwas ekelhaft…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

W A R U M ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ähm, ja. Wir sind. Sprachlos. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bezweifeln, dass du die grosse Liebe auf Tinder findest. Aber hey, good luck! Und das mit dem Häshtääg nomoneynomarriage würden wir weglassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Immer diese Ansprüche… 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, du hast die Haare schön. Warum sollte ein Mann eine solche Pose machen? Aber belassen wir es mal so.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Toll & Tall. Okay. Originell. Nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Na ja, man weiss nicht, ob ein Foto, auf dem man gerade seine Zähne putzt, vorteilhaft ist…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und was, wenn nicht?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die arme Busle. Wird ja richtig missbraucht. Sieht definitiv nicht so aus, als hätte sie Freude an dir, Guschti. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kannst du deine Bio bitte auch noch auf Deutsch schreiben. Thaanks!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenigstens mal einer, der ehrlich ist! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Er liebt seinen Job so sehr, sodass sich sein Äusseres automatisch angepasst hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir mussten gerade etwas in unseren Mund erbrechen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glückskecksautor? Okay…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum sollte jemand ein solches Foto auf Tinder stellen? W A R U M? Und das mit den # solltest du auch nochmals nachschauen! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und aus welchem Ami-Knast bist du ausgebrochen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ist auch schwierig, eine Bio aus dem Ärmel zu zaubern…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hast du das Gefühl, dass jemand bei diesem Bild nach rechts swipped?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mal was Originelles! Warum man aber so etwas in die Bio schreibt, ist eine andere Frage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Du hast aber Ansprüche, Kolleg Essig!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Naja, man weiss ja nicht, ob es sinnvoll ist, Bilder von seinem jetzigen Partner oder mit seinem Ex auf Tinder zu stellen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

You get ants in your pants often? WTF and why?!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öhm nei?

Die 5 ½ schlimmsten Festival-Fails

Zeltaufbauen, der Kampf gegen den Schlamm und die ordnungsgemässe Benutzung des ToiTois gehören mindestens genauso zu Festivals wie die Musik. Dass das Openair-Leben so seine Tücken hat, mussten diese Festivalgänger bei eigenem Leibe erfahren.

Gleich bei der Ankunft steht einem eine der grössten Herausforderungen des Festival-Lifes bevor: Das eigene Zelt aufzubauen ist gar nicht so einfach und hat schon so manchen zur Kapitualtion gezwungen.
Zelt: 1, Typ mit Kapuze: 0

zelt aufbauen loser

Wozu eigentlich ein Zelt, wenn es Plastikteller gibt?

zeltalternative

… oder Pet-Flaschen. Jetzt mal ehrlich, wozu haben wir eigentlich immer mühsam ein Zelt mitgeschleppt?! Sieht doch echt gemütlich aus.

zeltalternative flasche

Aber Vorsicht, auch die Benutzung des ToiTois will gelernt sein. Offensichtlich gab es bei dieser Dame da ein paar Missverständnisse, was die korrekte Verwendung angeht.

toi toi fail

Doch wenn das Wetter umbricht, fängt der Festival-Ärger erst richtig an. So ein Openair kann eine ganz schön schlammige Angelegenheit werden, da zahlen sich wahre Buddys aus, die dich aus dem Dreck ziehen…

festival schlamm

…und eine Luftmatratze übrigens auch. Das ist eigentlich kein Fail und zählt deshalb auch nur halb.

luftmatratze regen festival openair

Somit segeln wir gemeinsam in einen hoffentlich pannenfreien Festivalsommer. Ahoi!

 

Bildquelle: elitedaily.com

Ski- und Snowboard-Fails

Bis man mit seinem Ski- oder Snowboardkönnen auf der Piste Eindruck schinden kann, ist es ein weiter Weg. Glaubt uns, ihr hattet bislang keine Ahnung, auf wieviele Arten es einem beim Skifahren oder Snowboarden eigentlich umhauen kann…