Der nächste Swiss Nightlife Award findet am 12. Januar statt!

Swiss Nightlife Award

Lange musste man sich gedulden, nun ist es endlich raus: Am 12. Januar findet der dritte Swiss Nightlife Award präsentiert von Carlsberg statt.

Bereits die ersten zwei Ausgaben des Swiss Nightlife Award haben ordentlich gerockt: Schweizer DJs, Clubs, Veranstalter und Nightlife-Bars bekamen in verschiedenen Kategorien die begehrten Eulen verliehen. Das Pubikum und eine Fachjury entscheiden jeweils wer es zuoberst aufs Postest schafft.

Aber auch die Afterpartys haben’s in sich: Bei der ersten Ausgabe des SNA stand niemand geringeres als Superstar Deadmau5 hinter den Reglern und 2011 sorgten Simian Mobile Disco, Remady und Fedde Le Grand für die gute Mukke. Wer im Januar die Nightlife-People beschallen wird, ist ein noch gut gehütetes Geheimnis.

Weil sich gute Events ständig weiterentickeln, gibt es für die nächste Ausgabe des Swiss Nightlife Award einige Veränderungen: Die Veranstaltung zieht von der Maag Event Hall in die exklusive Event-Location AURA um. Für die Moderation sind neu Jontsch von Energy Züri und Zoe Torinesi von 3+ verantwortlich. Das wird ein Fest!

partyguide.ch informiert laufend über News zum Swiss Nightlife Award und das Voting.

 

Video: Swiss Nightlife Award 2011

zt

Swiss Nightlife Award 2011 – Top 3 Nominationen sind gewählt

Trrrrrommelwirbel: Die Nominationen für den Swiss Nightlife Award sind bekannt! Seht hier, welche Clubs, DJ’s und Veranstalter nominiert sind und wer die heissen Anwärter auf einen Sonderpreis sind. Vorhang auf.

Am 15. Oktober 2011 werden zum zweiten Mal im Rahmen der SWISS NIGHTLIFE AWARD-Verleihung, präsentiert von Carlsberg, in der Maag Halle in Zürich in insgesamt zwölf Kategorien die besten Clubs, Veranstalter, DJ’s und Sonderpreise ausgezeichnet und mit der SWISS NIGHTLIFE AWARD-Eule geehrt. Das Publikum und die Academy haben entschieden und aus den zehn Nominierten jeder Kategorie die jeweiligen drei Finalisten gekürt. Der DJ Publikumspreis wird exklusiv vom Publikum bestimmt und erst an der Awardverleihung bekannt gegeben. Der Lifetime Award wird exklusiv von der Academy bestimmt und ebenfalls erst an der Awardverleihung bekannt gegeben.

Einige der Podestplätze waren zu erwarten, einige sorgen (nicht nur) in Fachkreisen für erstauntes Raunen, doch verdient haben sie ihren Spitzenplatz allesamt – weil sie im vergangenen Jahr Aussergewöhnliches geleistet, viel zum boomenden Schweizer Nachtleben beigetragen und mehr als nur ein Zeichen gesetzt haben.

Auch wenn nach der Awardvergabe vom 15. Oktober in der Zürcher Maag Halle nur einer pro Kategorie eine SWISS NIGHTLIFE AWARD-Eule mit nach Hause nehmen kann, so sind sie dennoch alle jetzt schon Gewinner, ohne welche die Schweizer Nächte ein ganzes Stück dunkler wären.

Hier sind die Top 3 Nominationen pro Kategorie:

DJ’s

Best Black Music & Partytunes DJ:
Hands Solo
M-Live
Vincz Lee

Best Electronica DJ:
Andrea Oliva
Luciano
Round Table Knights

Best House DJ:
Yves Larock
Jamie Lewis
Remady

Clubs

Best Club:
D!Club
MAD
Mascotte

Best Specialized Club:
Cabaret
Club Bonsoir
Hive

Best Nightlife Bar:
BarRouge
Das schwarze Schaf
Le Punk

Events

Best Event Serie:
Cityfox
MAD Attitude
Neon

Best Event:
Cocoon Night with Sven Väth
Modernity
Mykonos Events

Best Big Event:
Montreux Jazz Festival
Street Parade
VISION

Sonderpreise

Best New Location:
Frieda’s Büxe
Komplex 457
Plaza Klub

DJ Publikumspreis:
wird am Swiss Nightlife Award bekannt gegeben

Lifetime Award:
wird am Swiss Nightlife Award bekannt gegeben

Der in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindende SWISS NIGHTLIFE AWARD ehrt herausragende, innovative und kreative Protagonisten des Schweizer Nachtlebens – einer Branche, die sich mit einem jährlichen Umsatz von mehreren Milliarden Franken zu einem der wichtigsten Unterhaltungszweige der Schweiz entwickelt hat. In insgesamt zwölf Kategorien werden Clubs, Veranstalter, DJ’s sowie Sonderpreise vergeben.

Mehr Informationen zum Swiss Nightlife Award gibt’s auf:
www.swissnightlifeaward.com

Tickets im Vorverkauf gibt’s auf:
www.starticket.ch/start.asp?EventID=3193

Sommerloch ade, die Top-DJs kommen!

DJ Luciano

Der Sommer war (sorry, ja, er WAR) toll! Wir erinnern uns an schöne Stunden an der Streetparade und dem Vision-Open Air  und auch die vielen Festivals von Gampel bis Frauenfeld haben gerockt… In den Clubs war nicht grad die Hölle los-was sich ab sofort gewaltig ändert: usgang.ch verrät Euch, wo in der nächsten Zeit absolute Top-DJs wie Luciano, Paul Kalkbrenner und Marco Carola auflegen. Die Partysaison kann starten!

Im vergangenen Februar hat mit dem Komplex 457 ein Zürcher Club seine Tore geöffnet, der uns regelmässig in den Genuss elektronischer Leckerbissen bringt. Dass Zürich in Sachen clubbing kein heisses Pflaster ist, kann definitiv nicht behauptet werden. Bis zum 1. Oktober eröffnen sage und schreibe drei neue Clubs und auch in Sachen Top-Acts spielen die Tanztempel der Limmatstadt in der obersten Liga mit.

Der Partymarathon beginnt am 9. September mit dem US-House-Urgestein Roger Sanchez in der Alten Börse.

Ebenfalls am 9. September kommt Paul Kalkbrenner (Berlin Calling) in die Maag Eventhall.

am 10. September beehrt Techno-Legende Josh Wink das Komplex 457.

Den Oktober läuten die Turntablerocker am 1.10. im Hive ein.

Am 15. Oktober spielen Fedde le Grand,  “Call On Me”-Produzent Erick Prydz und Simian Mobile Disco am Swiss Nightlife Award in der Maag Eventhall.

Eine absolute Insiderinfo ist folgende: Man munkelt, dass am 22. Oktober Cadenza-Boss Luciano im Raum Zürich auflegt. (wo genau der Gig stattfinden wird und ob er definitiv bestätig ist, verrät usgang.ch in Kürze…)

Welche Party man am  22. Oktober besucht, wäre dann ne schwere Entscheidung, am selben Abend wie Luciano kommt nämlich auch der grosse Richie Hawtin nach Zürich und zwar ins Komplex 457.

Last aber auf keinen Fall least bringt am 1. November DER Techno-DJ Marco Carola das Basler Nordstern zum beben.

See you on the dancefloor!

Video: Josh Winks erster Hit Higher State Of Conciousness (Remix)

Video: Erick Prydz, Call On Me (Das wohl sexyeste Video aller Zeiten…)

Bildquelle: Candenza Records

usgang.ch lanciert Nighlife-Award

usgang.ch feiert dieses Jahr den zehnten Geburtstag. Nebst einer dem (Gross-)Ereignis angemessenen Party mit allem drum und dran, führt usgang.ch im Spätherbst dieses Jahres auch erstmals den SWISS NIGHTLIFE AWARD durch, eine Awardverleihung, während derer Exponenten des Schweizer Nachtlebens für ihre Verdienste geehrt werden sollen.

Im Gegensatz zu ähnlichen Veranstaltungen in der Vergangenheit soll diese Awardverleihung mit dem angemessenen Glamour sowie sämtlichen Attributen bekannter Awardverleihungen versehen werden.

Das Ganze findet in einer Off-Location statt, die noch bekannt gegeben wird.

Folgende Awards sind vorgesehen:

– Best Club, Best New Club, Best Clubbingserie, Best New Clubbingserie, Best Event of the Year, Best Event Innovation.

– Best Blackmusic-DJ, Best Electronica-DJ, Best Indie/Rock-DJ, Best Dance & Partytunes-DJ

– Best Promotion-Idea, Best Eventsponsoring, Outstanding Nightlife-Personality, Lifetime Award.